1 / 1

.
AKTUELL

Carolin Krahl:
Vorstellung ihres Romans "Wühlen"
moderiert von Anna Kow

Freitag, 16. Februar 2024

19 Uhr, Einlass 18.30
im Cineding Leipzig
Karl-Heine-Straße 83

..........

Anna M. Kempe:
"Das Innere der Faust"

Buchvorstellung mit Lesung und Gespräch zwischen Joerg Franzbecker und der Künstlerin über ihre Bilder, Texte, Modi des Erinnerns und darüber, wie sich Erfahrungen in die künstlerische Arbeit einschreiben.

Sonntag, 18. Februar 2024

18 Uhr, offen ab 17 Uhr
im KV Leipzig, Verein für Zeitgenössische Kunst
Kolonnadenstraße 6

..........

Thomas Jez:
Vom Kleingartendach die rauchende Innenstadt

Die Erzählungen von Thomas Jez erstmals als Buch: Ein Panorama der Widerständigkeiten, aus dem es kein Entrinnen gibt.

Buchvorstellung mit Lesung

Samstag, 24. Februar 2024

21 Uhr, Georgette e.V.
Henriettenstraße 7, Leipzig


..........

VOR KURZEM


Kunst & Care - Es braucht mehr Bewegung!

09.12.2023 /// 11.00 bis 13.00 Uhr
Haus der Selbstständigen /// Jacobstr. 5, 04105 Leipzig

AUF DEM PODIUM
Clemens Böckmann, Autor
Franziska Junge, Bildende Künstlerin
Anne Munka, Musikerin

MODERATION
Friederike Kislinger, Kreatives Sachsen

..........

LESUNGEN
von Linn Penelope Rieger (Micklitz)

Sonntag, 22.10.2023
Mühlengalerie Dölitzer Wassermühle
Ausstellungsfinissage

Mittwoch, 25.10.2023
You have a new friendship request
UT Connewitz, Leipzig

Donnerstag, 23.11.2023
Was kommt nach Ostdeutschland?
LiteraturEtage, Weimar

Donnerstag, 07.12.2023
Steigers Ort
mit Patrick Wilden
Besser Leben, Leipzig

..........

Olivia Golde
(PS - Anmerkungen zum Literaturbetrieb)
auf der Vienna Art Book Fair #2
20.—22. Oktober 2023

..........

Was für gute Nachrichten:

Linn Penelope Micklitz ist mit "Abraum, schilfern" Kandidatin auf der HOTLIST der Bücher des Jahres aus unabhängigen Verlagen 2023!

Franziska Junge steht mit "ANY DAY NOW" auf der Shortlist des Förderpreises für junge Buchgestaltung der Stiftung Buchkunst.

Und Stefanie Arndt, Autorin von "Eisblock. Briefe aus der Arktis", hat den Wissenschafts-kommunikationspreis des Alfred-Wegener-Institutes, Helmholtz-Zentrum für Polar- und Meeresforschung verliehen bekommen.

Herzlichen Glückwunsch!


..........

LESUNG
Olivia Golde:
KARSTADT WAREN WIR

im Rahmen von Ostlichter

Dienstag, 26.09.2023
Beginn 19 Uhr

Bibliothek Paunsdorf
Platanenstraße 37
04329 Leipzig

..........

Katharina Zimmerhackl und Deborah Jeromin:
"Zerfallene Körper" - Ein Abend über Falter

Multimedialer Leseabend zu ihren Büchern "Die Verwechslung der Freiheit" (Trottoir Noir) und "Fallschirmseide" (Spector Books)

Dienstag, 11.07.2023 | 20:30 Uhr
Galerie für Zeitgenössische Kunst

Donnerstag, 13.07.2023 | 20:30 Uhr
Deutsches Kleingärtnermuseum

..........

Die Trottoir-Noir-Tresenlesungen im Juni

1. Richterskala
am Montag, 12. Juni 2023, 21.00 Uhr
mit Linn Penelope Micklitz, Clemens Böckmann und – live zugeschaltet aus Prag – Martina Lisa

Drei Positionen des Umgangs mit Geschichte und den Möglichkeiten, sie mittels literarischer Techniken aufzuzeichnen.

2. AufZeichnen
am Donnerstag, 22. Juni 2023, Einlass 20.00 Uhr
Gezeichnete Tagebuchliteratur mit Whitney Bursch, Marion Raidt, Christiane Haas und Max Baitinger

3. Zerfallene Körper - Klangkunst & Literatur
am Donnerstag, 29. Juni 2023, Einlass 20.30, Beginn 21.00 Uhr
mit Kata Zimmerhackl, Carolin Krahl, Anna Kempe und Anna Kow

Im Georgette e.V., Henriettenstr. 7, Leipzig

..........

Kata Zimmerhackl:

Präsentation des Klangkunstwerks
"Soliloquy with Ape" (Selbstgespräch mit Affe)

im Rahmen von:
"Animal Linguistics"

zusammen mit einer Soundperformance von Marie-Andrée Pellerin

Samstag 17.06.2023 | 19:00 Uhr
Kunstraum Scriptings
Kamerunerstr. 47
Wedding/Berlin

..........

TROTTOIR NOIR ist einer der 20 Preisträger:innen des Sächsischen Verlagspreises 2022!

Gratulation an alle Autor:innen, Gestalter:innen, Künstler:innen sowie Drucker:innen und Buchbinder:innen, die das Projekt seit 2015 möglich machen!

..........

Linn Penelope Micklitz liest

- am 7.5. in Manheim-Alt,
einem Stadtteil von Kerpen bei Köln in der Abbauzone des Tagebaus Hambach

bei Lyrik am Rand
zusammen mit Jürgen Nendza und Christoph Wenzel

- am 16.5., 19.30 Uhr in Dresden:

WÄLDER
zusammen mit Franziska Gänsler im Rahmen des Luftwurzel-Projektes

Zentralbibliothek, Foyer 2. OG – Schloßstraße 2, 01067 Dresden, Kulturpalast

- am 18.5., 19.00 Uhr in Neuruppin:

mit Michael Ohl und Patrick Holzapfel im Gespräch über Nature Writing

Fontane Buchhandlung, Karl-Marx-Straße 83, 16816 Neuruppin

..........

LEIPZIGER BUCHMESSE

FREITAG, 28.4.

12-13 Uhr
liest Katharina Zimmerhackl aus "Die Verwechslung der Freiheit"

auf der SGS-Bühne der Sächsischen Verlagspreisträger:innen 2022 in der Messehalle 4, Stand C306

SAMSTAG, 29.4.

ab 12 Uhr
ist Trottoir Noir auf der It's a book in der Hochschule für Grafik und Buchkunst

-> Sämtliche Bücher zum Anschauen, Durchblättern, Mitnehmen

.

ebenfalls um 12 Uhr
ist Martina Lisa zu Gast am Stand von MDR Kultur und spricht zusammen mit Anna Jung von Voland & Quist und Jona Krützfeld vom akono Verlag zum Thema: "Wo Literatur passiert – Junge Verlage"

.

15-15.30 Uhr
liest Linn Penelope Micklitz aus "Abraum, schilfern" im Rahmen von "Sächsische Büchermenschen" bei Hugendubel, Petersstraße 12-14

.

und 20 Uhr
liest Martina Lisa: Tage zählen
im Weinladen Gedrénks auf der Odermannstraße 2 im Leipziger Westen (mit Weinverkostung)

..........

Bertram Haudes
INVALIDENHEIM wird gezeigt


im Kunstverein Freunde Aktueller Kunst e.V.
Hauptstraße 60/62
08056 Zwickau

im Zuge der Ausstellung
"Ursula Walter kommt"

mit
GUNNAR BORBE - THOMAS FIßLER - RAO FU 
BERTRAM HAUDE - ANDREAS KEMPE - DANIEL KESTEL 
CHRISTOPH RODDE - MARITZA STUDART - PATRICIA WESTERHOLZ

Künstler*innen der Galerie Ursula Walter Dresden

Eröffnung: Freitag 13.1.2023, ab 18:30 Uhr
Ausstellung: 17.1.-19.3.2023
Finissage: Sonntag 19.3.2023, 11 Uhr
zugleich Matinee zum 25-jährigen Bestehen des KV Freunde Aktueller Kunst

Di, Mi, Fr 14–18 Uhr und nach Vereinbarung
www.freunde-aktueller-kunst.de

..........

Rechercheprojekt zur "Schule der Arbeit" in Leipzig:

Am Freitag, 20.1.2023, 19 Uhr stellt Ute Richter ihren Film
"GERTRUD oder Die Differenz" in der HALLE 14 vor.

Zentrum für zeitgenössische Kunst
Leipziger Baumwollspinnerei
Spinnereistr. 7
04179 Leipzig

Filmscreening und Gespräch zwischen Ute Richter und Radek Krolczyk

..........

VERANSTALTUNGS-ARCHIV
..........
..........

AUFZEICH
NUNGS
SYSTEME

Notizen, Stenogramme, wissenschaftliche Erkundungen & Interviews, Reportagen, Comics – der Verlag TROTTOIR NOIR interessiert sich für Aufzeichnungen aller Art.

Welche künstlerischen Verfahren benutzen Wissenschaft und Journalismus? Welche dokumentarischen Interessen hat die Kunst?

In der Skizzenbuchreihe bei TROTTOIR NOIR werden nicht nur verschiedene Methoden ausprobiert, gesammelt, archiviert, sondern auch – in WORT und BILD – darüber nachgedacht.
1 / 1

>
praline #mag

# Bin umgezogen*Me he mudado*I moved

Ich bin ausgezogen. Die Nutzungspauschale mutierte plötzlich zum qm-Warmmietpreis für eine sanierte Wohnung. Da kein Wasser, Klo, Heizung, Balkon und Müllentsorgung dazukamen, wurde es ungemütlich. Lächerlicher Preis, sagen die Großstädter. Unter anderem deswegen gibt’s jetzt diese Preise in Lindenau. Und was bin ich ab jetzt? Ein nomadic space, mag, moving project? Erstmal schaun, was die anderen so machen. Bin ja nicht die einzige, die den Ausstellungsraum verlässt, oder den Kiez, die Stadt, das Land.

Der ehemalige Kunstraum Ex_Praline stellt fünf Künstler:innen, Räume, Projekte vor, die um(her)ziehen, um das Fürchten, urbane, periphere oder ländliche Räume kennenzulernen, um sich selbst oder neues Publikum zu finden.

Eine Gesprächsreihe von Ex_Praline und dem Verlag Trottoir Noir, 2021, gefördert vom Kulturamt Leipzig (digitale Kleinprojekte).
Read more ...
1 / 1

>
DRUCKFRISCH

Anna Kow
Trost und Träume

Trottoir Noir Skizzenbücher #21
Erzählungen und Gedichte
144 Seiten, Leipzig 2024
10,5 x 14,8 cm
ISBN 978-3-945849-29-3

Bestellungen unter
info@trottoirnoir.de
Read more ...
1 / 1

>
DRUCKFRISCH

Carolin Krahl
Wühlen

Hardcover
298 Seiten, Leipzig 2024
26 Euro / 26 CHF
ISBN 978-3-945849-28-6

Bestellungen unter
info@trottoirnoir.de
Read more ...
1 / 1

>
IN DRUCK

Paul Jeute
Solche Orte
Möglichkeiten einer Reise

Trottoir Noir Skizzenbücher #23
Erzählungen
128 Seiten, Leipzig 2024
10,5 x 14,8 cm
ISBN 978-3-945849-30-9

Vorbestellungen unter
info@trottoirnoir.de
Read more ...
1 / 1

>
DRUCKFRISCH

Anna M. Kempe
Das Innere der Faust

Trottoir Noir Skizzenbücher #20
Rubrik Biografische Sammlung
108 Seiten, 22 Geschichten, 43 Aquarelle, 9 Farbfotografien, Leipzig 2023
10,5 × 14,8 cm
14,00 Euro / 14,00 CHF
ISBN 978-3-945849-27-9

Bestellungen unter
info@trottoirnoir.de
Read more ...
1 / 1

>
DRUCKFRISCH

Thomas Jez
Vom Kleingartendach die rauchende Innenstadt

Trottoir Noir Skizzenbücher #22
Zwölf Erzählungen
112 Seiten, Leipzig 2023
10,5 × 14,8 cm
12,00 Euro / 12,00 CHF
ISBN 978-3-945849-26-2


Bestellungen unter
info@trottoirnoir.de
Read more ...
1 / 1

>
DRUCKFRISCH

Jan Decker
Grenzgänge.
Drei Features


Trottoir Noir Skizzenbücher #19
Rubrik Manuskripte
174 Seiten, Leipzig 2023
10,5 × 14,8 cm
12,00 Euro / 12,00 CHF
ISBN 978-3-945849-25-5


Bestellungen unter
info@trottoirnoir.de
Read more ...
1 / 1

>
>

Stefanie Arndt
Eisblock
Briefe aus der Arktis

Trottoir Noir Skizzenbücher #18
204 Seiten, 23 Farbfotografien
10,5 × 14,8 cm
14,00 Euro / 14,00 CHF
ISBN 978-3-945849-23-1

Bestellungen mit Angabe der Lieferadresse unter
info@trottoirnoir.de
Read more ...
1 / 1

>
4. AUFLAGE DRUCKFRISCH!

1 / 1

-------------------------
>
SHORTLIST

Franziska Junge

Any Day Now
Tagebuchzeichnungen 2003-2012


Über 2.500 Zeichnungen auf 592 Seiten, 50,00 Euro
ISBN 978-3-945849-22-4

Bestellungen unter
info@trottoirnoir.de
Read more ...
1 / 3

1 / 1

>
Neuerscheinung

Ein Rechercheprojekt von Ute Richter

Die Wirklichkeit, die zum Gedanken drängt...

Gertrud Hermes und die Schule der Arbeit 1928-33

www.schulederarbeit.de

Bestellungen unter
info@trottoirnoir.de
Read more ...
1 / 1

>
>

Bertram Haude
Invalidenheim

Trottoir Noir Skizzenbuch #16
Rubrik Sammlung

300 handnummerierte Exemplare

200 Seiten, 92 S/W-Fotografien und ein Text
A6-Format, Fadenheftung, zinnoberroter Umschlag

Gestaltet von Jasper Otto Eisenecker
Bildbearbeitung von Carsten Humme

Gedruckt bei Pöge Druck Leipzig,
gebunden von der Buchbinderei Mönch
14,00 Euro / 16,00 CHF
ISBN 978-3-945849-21-7

Zu bestellen per E-Mail unter
info@trottoirnoir.de
Read more ...
1 / 1

>
>

Martina Lisa
Tage zählen

Gestaltet von Katharina Zimmerhackl
mit Zeichnungen von Daniel Czock
gesetzt in der GT Flexa Mono
in Offset gedruckt von Jakob Wiesner auf Munken Print White Paper in Reflex Blue
gebunden von der Buchbinderei Mönch

140 Seiten, 11 Zeichnungen, 2 Umschlagklappen, 13 Euro

Trottoir Noir Skizzenbücher #14 / Tagebuch, 10,5 x 14,8 cm
13,00 Euro / 15,00 CHF
ISBN 978-3-945849-19-4

Zu bestellen per E-Mail unter
info@trottoirnoir.de
Read more ...
1 / 1

>
>

Alvaro Maderholz:
SPRINGER INNEN
59 Vierzeiler
Herausgegeben von Clemens Böckmann
in der EDITION CEOk
bei Trottoir Noir


INTERVIEW MIT CLEMENS BÖCKMANN

SpringerInnen ist das erste Buch, das in der neuen EDITION CEOk bei Trottoir Noir erscheint. Die Edition wird vom Kollektiv CEOk herausgegeben. Der Zusammenschluss von Leipziger Autor:innen wird sich fortan in handgemachten Sonderausgaben experimenteller Literatur widmen.

59 Vierzeiler
52 Seiten mit einem Nachwort des Herausgebers
handgefertigt in kleiner Auflage
gestaltet von Franziska Füchsl

7,90 Euro
ISBN 978-3-945849-18-7

Zu bestellen per E-Mail an info@trottoirnoir.de
1 / 1

>
>

Marie-Eve Levasseur:
devenir cyborg

Katalog, mit Texten von Kristina Semenova & Hannes Raßmann sowie Marcel Raabe (Dt./Fr./Engl.)

Gestaltet von Lysanne Bellemare
Unterstützt vom Kulturamt der Stadt Leipzig

128 Seiten
20,00 Euro / 25,00 CHF
ISBN 978-3-945849-12-5

Zu bestellen per E-Mail unter
info@trottoirnoir.de
Read more ...
1 / 1

>
Nur noch wenige Exemplare

Anna-Sophie Krause:
Konsum am Boden

Trottoir Noir Skizzenbücher #11 / Fotografie
112 Seiten, 10,5 x 14,8 cm, Fadenheftung.
7,00 Euro / 9,00 CHF
ISBN 978-3-945849-15-6

Zu bestellen per E-Mail unter
info@trottoirnoir.de
Read more ...
1 / 1

>
Nur noch wenige Exemplare

neunzehnneunzig in klammern zwanzigzwanzig und zwanzigsechzehn

Gedichte von Olivia Golde, Lena Dorn, Stefan Wartenberg, Michael Barthel, Anna Kow, Anne Hofmann & Benjamin Bernard

Trottoir Noir Skizzenbücher #12 / Lyrik, 116 Seiten, 10,5 x 14,8 cm, Fadenheftung
9,00 Euro / 11,00 CHF
ISBN 978-3-945849-17-0

Zu bestellen per E-Mail unter
info@trottoirnoir.de
Read more ...
1 / 1

>
>

Phillip Janta:
Off-Season.
Welcome to Janta Island

Trottoir Noir Skizzenbücher #9 /
Zeichnung
88 Seiten, 10,5 x 14,8 cm,
Fadenheftung.
9,00 Euro / 11,00 CHF
ISBN 978-3-945849-13-2

Zu bestellen per E-Mail unter
info@trottoirnoir.de
Read more ...
1 / 1

>
ZWEITE AUFLAGE

Rolf Arnold:
Ich hab dich sehr gern Nadja W.

Trottoir Noir Skizzenbücher #8 / Fotografie
152 Seiten, 10,5 × 14,8 cm, Fadenheftung.
9,00 Euro / 11,00 CHF
ISBN 978-3-945849-11-8

Zu bestellen per E-Mail unter
info@trottoirnoir.de
Read more ...
1 / 1

>
>

Marie-Eve Levasseur:
Du point de vue d'un.e cyborg.
Ein Interview

Trottoir Noir Skizzenbücher #6 / O-Ton / Kunst
180 Seiten, 10,5 × 14,8 cm, Fadenheftung, ca. 82 Abb. in Farbe und s/w, Deutsch/Französisch
9,00 Euro / 11,00 CHF
ISBN 978-3-945849-09-5

Zu bestellen im Buchhandel
oder unter:
info@trottoirnoir.de

Pour commander, veuillez écrire un courriel à info@trottoirnoir.de

For ordering please send us an Email to info@trottoirnoir.de
Read more ...
1 / 1

>
>

Robin Schrade:
Die Suchmaschine als Black Box

Trottoir Noir Skizzenbücher #7 / Essay
100 Seiten, 10,5 × 14,8 cm, Fadenheftung.
9,00 Euro / 9,00 CHF
ISBN 978-3-945849-10-1

Zu bestellen per E-Mail unter
info@trottoirnoir.de
Read more ...
1 / 1

-------------------------
>
>

Andi Meiers Debüt-Comic "Tempelhoven" erscheint bei Trottoir Noir und wir freuen uns alle sehr darüber. Nimm das, Berlin!

140 Seiten, 15 Euro
ISBN 978-3-945849-06-4

Zu bestellen per E-Mail unter
info@trottoirnoir.de
Read more ...
1 / 1

>
AUSVERKAUFT

Julia Dürr
Abwesen

Trottoir Noir Skizzenbücher #5 / Zeichnung
120 Seiten, 10,5 × 14,8 cm, Fadenheftung.
Trottoir Noir, Leipzig 2018.
7,80 Euro / 9,50 CHF
ISBN 978-3-945849-08-8

Zu bestellen per E-Mail unter
info@trottoirnoir.de
Read more ...
1 / 1

>
>

Romy Julia Kroppe
Geiertage.
Island-Tagebuch

Trottoir Noir Skizzenbücher #4 / Zeichnung
92 farbige Seiten, 10,5 × 14,8 cm, Fadenheftung. Deutsch/Englisch.
Trottoir Noir, Leipzig 2018.
9,00 Euro / 11,00 CHF
ISBN 978-3-945849-07-1

Zu bestellen per E-Mail unter
info@trottoirnoir.de
Read more ...
1 / 1

>
AUSVERKAUFT

Anna Leyrer
Ja. Noch mal.
Über Liebe

Trottoir Noir Skizzenbücher #3 / Essay
96 Seiten, 10,5 × 14,8 cm, Broschur.
Trottoir Noir, Leipzig 2017.
7,00 Euro / 9,00 CHF
ISBN 978-3-945849-05-7

Zu bestellen per E-Mail unter
info@trottoirnoir.de
Read more ...
1 / 1

>
>

Franziska Junge
Lebendig schaut der Tod zurück.
Portraits – 154 Kohlezeichnungen

Trottoir Noir Skizzenbücher #2 / Zeichnung
160 Seiten, 10,5 × 14,8 cm, Broschur.
Trottoir Noir, Leipzig 2017.
9,00 Euro / 11,00 CHF
ISBN 978-3-945849-03-3

Zu bestellen per E-Mail unter
info@trottoirnoir.de
Read more ...
1 / 1

>
>

Junge, Partzsch, Schwalenberg
glossy, beauty, kitschi, spooky
39 Zeichnungen, bunt

40 Seiten, 10,5 × 14,8 cm, Klammerheftung.
Trottoir Noir, Leipzig 2017.
6,50 Euro / 7,00 CHF
ISBN 978-3-945849-04-0

Zu bestellen per E-Mail unter
info@trottoirnoir.de
Read more ...
1 / 1

>
AUSVERKAUFT

Jan Decker
Ahlers und die anderen.
Christian Geisslers Hörspielwerk

Trottoir Noir Skizzenbücher #1 / Essay
68 Seiten, 10,5 × 14,8 cm, Broschur.
Trottoir Noir, Leipzig 2016.
4,00 Euro / 5,00 CHF
ISBN 978-3-945849-02-6

Zu bestellen per E-Mail unter
info@trottoirnoir.de
Read more ...
1 / 1

>
>
>

Romy Julia Kroppe
fliegende mücken/mouches volantes
Malerei, Collage, Zeichnung. Mit Gedichten von Matthias Noack. Gestaltet von Alix Linn Bouteleux.

70 Seiten, 20 x 26 cm, 32 farbige Zeichnungen, Broschur.
Trottoir Noir, Leipzig 2015.
18 Euro / 20 CHF.
ISBN 978-3-945849-01-9

Zu bestellen per E-Mail unter
info@trottoirnoir.de
Read more ...
1 / 1

Franziska Junge, Marcel Raabe
Kairo. Archive des Urbanen

Eine Collage aus Filzstiftzeichnungen und Reportagen am Vorabend des »Arabischen Frühlings«.
184 Seiten, 12 x 18 cm, Deutsch/Englisch, 54 farbige Zeichnungen, fadengehefteter Festeinband und Lesebändchen
Trottoir Noir, Leipzig 2015.
19,00 Euro
ISBN 978-3-945849-00-2

Zu bestellen per E-Mail unter
info@trottoirnoir.de
Read more ...

RÖHRENPARK

Mehr zum Röhrenpark

Skizzen, Karten, Interviews

Unter dem Titel Röhrenpark sammeln wir auf diesem Blog nicht nur die Reportagecomics »24h die Stadt« von Max Baitinger und das Interviewprojekt »Le Misanthrope« von Phillip Janta und Marcel Raabe, die von 2010 bis 2013 im Leipziger Stadtmagazin Kreuzer erschienen sind. Das Blog ist eine Plattform für grafische Reportagen und Dokumentationen, gezeichnete journalistische Beiträge und skizzengafte Text- und Zeichennotizen, die auf die eine oder andere Weise Realität abbilden. Journalistisch, kritisch, dokumentarisch, amüsiert.
Read more ...

AUSGABE 1

Mehr zur AUSGABE 1-Zeitschrift für Weltverdopplungsstrategien

Kultur- und Gesellschaftsmagazin zu Politik, Wissenschaft und Kunst - mit Reportagen, Essays, Interviews, Fotografien, Illustrationen und Graphic Novels

Die Welt in ihrer Abbildung zu verdoppeln ist der vorerst unerreichte Idealfall des Archivs. Die Kartographie des Wissens bedient sich hierfür symbolhafter Zeichensysteme, da eine identische Reproduktion der materiellen Welt eine zweite Welt sein müsste. Die Digitalisierung schafft Abhilfe zumindest für das diesem Unterfangen innewohnende Lagerproblem. Die Ausgabe 1 widmet sich der Weltverdopplung weiterhin analog.
Read more ...
Login  •  Built with Seedbox